Ins Netz gegangen

Beirut

Dieses Video zeigt die Wucht und Zerstörungskraft der gewaltigen Explosion, die den Hafen von Beirut vernichtete. Es ist eine Anklage gegen die korrupte Regierung des Libanon, unter deren mehr...

Gehörwäsche

Die Zeit ist reif

In dieser Woche mal Musik von der Kölner Band Gehörwäsche. Und aktueller könnte das Lied nicht sein.

mehr...

"Halt stand freies Efrîn"

"Halt stand freies Efrîn"

Fans des FC St. Pauli zeigen während eines Heimspiels ihre Solidarität mit dem Kampf der Massen in Efrîn gegen die Aggression des faschistischen türkischen Erdogan-Regimes

Zitat der Woche

Die SPD konnte nicht klar sagen, was die von ihr propagierte soziale Gerechtigkeit überhaupt bedeutet Kieler Nachrichten, 15.5.17

Armin Laschet und die Puppenbühne

Armin Laschet und die Puppenbühne
Foto: Rote Fahne

Hoffentlich hält Armin Laschet sein Versprechen "künstlerisch & pädagogisch wertvolles Programm"

Zitat der Woche

Das Gebäude der deutschen Botschaft war plötzlich so wackelig wie die Argumente der deutschen Politiker, die Abschiebungen von Afghanen in den Krieg am Hindukusch befürworten. Willi Germund in der Stuttgarter Zeitung vom 1. Juni zu dem Selbstmordattentat in Kabul

Zitat der Woche

Die Überwachung linker Aktivist*innen gehört in diesem Land leider zur alltäglichen Arbeit der Staatschutzbehörden, womit wir uns jedoch nicht abfinden werden. Heiko Lange, Mitglied im Bundesvorstand der Roten Hilfe e.V.

Zitat der Woche

"Natürlich ist der Kampf für den Sturz des Imperialismus schwierig, doch die Massen müssen die Wahrheit über den schwierigen, aber notwendigen Kampf kennen. Die Massen dürfen nicht durch die Hoffnung auf einen Frieden ohne Beseitigung des Imperialismus eingelullt werden. Lenin: "An die internationale sozialistische Konferenz", 1915

Refugees welcome

Refugees welcome
(rf-foto)

Ein junger Migrant macht auf der Gelsenkirchener Montagsdemo deutlich, was er von Abschiebungen hält.

Protest gegen brutale Wasserwerfereinsätze der Polizei

Protest gegen brutale Wasserwerfereinsätze der Polizei
Foto: Rote Fahne

Gesehen bei der Demonstration gegen den G20-Gipfel am 8. Juli in Hamburg

Zitat der Woche

Von den offiziell 476 bei G20 verletzten Polizisten wurden deutlich weniger Beamte während der Proteste verletzt, als bisher angenommen. ... Mehr als die Hälfte ... meldeten sich ... in den beiden Wochen vor den Demonstrationen krank oder verletzt. ... Offiziell als schwer verletzt gelten zwei Beamte ... www.buzzfeed.com, 14.7.17

Zitat der Woche

Laut einer aktuellen Umfrage von Statista in Zusammenarbeit mit YouGov haben nur 16 Prozent der Deutschen eine positive Einstellung zum Kapitalismus. 27 Prozent stehen dem Begriff neutral gegenüber - die Mehrheit von 52 Prozent empfindet ihn jedoch als negativ. www.statista.com / yougov.de

Verwandlung eines Dieselfreunds

Verwandlung eines Dieselfreunds
Foto: www.parkschuetzer.de