Sie sind hier: Startseite Kultur

Kultur

12.01.17 - Wien: Asli Erdogan erhält Menschenrechtspreis

Die türkische Schriftstellerin Asli Erdogan erhält in Österreich den Bruno-Kreisky-Menschenrechtspreis.

Prominente solidarisieren sich mit Meryl Streep

Prominente solidarisieren sich mit Meryl Streep

11.01.17 - Zahlreiche Prominente, darunter die Schauspieler George Clonney und Seth Meyers, haben sich nach Donald Trumps Schimpftiraden gegen Meryl Streep mit der 67-jährigen Schauspielerin solidarisiert.

10.01.17 - Meryl Streep kritisiert Trump sehr deutlich

Große Zustimmung erfuhr die Schauspielerin Meryl Streep, die die Verleihung der "Golden Globes" für eine engagierte Rede gegen den ultrareaktionären designierten US-Präsidenten nutzte.

06.01.17 - Heute vor 75 Jahren starb Tina Modotti

Die italienische Revolutionärin und Fotografin Tina Modotti starb am 6. Januar 1942 im Alter von nur 46 Jahren.

05.01.17 - Ehemaliger dju-Vorsitzender verstorben

Die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di trauert um ihren langjährigen ehemaligen Vorsitzenden Eckart Spoo, der wenige Tage vor seinem 80. Geburtstag im Dezember in Berlin verstorben ist.

2. Januar 2017, 57. Todestag des Radsportlers Fausto Coppi

2. Januar 2017, 57. Todestag des Radsportlers Fausto Coppi

Recklinghausen (Korrespondenz), 02.01.17: Heute vor 57 Jahren, am 2. Januar 1960, ist der berühmte italienische Radrennfahrer Fausto Coppi an Malaria verstorben. Unter den Radsportfreunden zählt er bis heute zu den Größten: ...

Weitere Berichte von Silvesterfeiern des Internationalistischen Bündnisses, von MLPD und Freunden

Weitere Berichte von Silvesterfeiern des Internationalistischen Bündnisses, von MLPD und Freunden

02.01.17 - rf-news erhielt weitere Berichte über Silvesterfeiern der MLPD und ihrer Freunde, die wir im Folgenden in Auszügen dokumentieren: Aus Essen wird berichtet: „Über 100 Menschen kamen zur Silvesterfeier von MLPD, REBELL, ROTFÜCHSE und der Wählerinitiative Internationalistische Liste/MLPD in den schön hergerichteten Saal des Chorforums. …

Silvesterfeiern 2016 - Schöne Feiern und  nachdenkliche Stimmung

Silvesterfeiern 2016 - Schöne Feiern und nachdenkliche Stimmung

01.01.17 - Milliarden Menschen begrüßten auf dem ganzen Globus den Jahreswechsel. Beginnend vom 31. Dezember um 11 Uhr deutscher Zeit auf Samoa bis heute um 11 Uhr auf Hawaii feierten sie Partys und spektakuläre Feuerwerke, wie in Sidney, Peking oder Berlin. In vielen Städten waren die Silvesterfeiern eine Mischung von Public-Viewing, Open-Air-Konzerten, aber auch Bürgerkriegsübungen. Unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung wollen die Herrschenden die Menschen an die Präsenz bewaffneter Polizeikräfte und ständiger Kontrollen gewöhnen.

30.12.16 - Türkische Autorin Asli Erdogan freigelassen

Der gestrige erste Prozesstag gegen die türkische Autorin Asli Erdogan endete überraschend: das Gericht in Istanbul ordnete die Entlassung der Angeklagten und von zwei weiteren Beschuldigten aus der Untersuchungshaft an.

In eigener Sache: Berichte von den Silvesterfeiern von MLPD, Internationalistischem Bündnis und REBELL

In eigener Sache: Berichte von den Silvesterfeiern von MLPD, Internationalistischem Bündnis und REBELL

30.12.16 - Die Redaktion von rf-news möchte am 1. Januar 2017 zeitnah von den Silvesterfeiern der MLPD, des Internationalistischen Bündnisses und des Jugenverbands REBELL berichten. ...

Auf zum LLL-Wochenende 2017 in Berlin

Auf zum LLL-Wochenende 2017 in Berlin

30.12.16 - Mit dem Lenin-Liebknecht-Luxemburg-Wochenende am 14./15. Januar 2017 steht das erste politische Highlight des neuen Jahres bereits in den Startlöchern. Grund genug, auf den Silversterfeiern von MLPD, Internationalistischem Bündnis und REBELL Werbung für dieses tolle Event zu machen. Dazu hier die wichtigsten Informationen: ...

George Michael tot - eine Stimme gegen erpresserische Musikverträge und Kriegstreiberei

George Michael tot - eine Stimme gegen erpresserische Musikverträge und Kriegstreiberei

27.12.16 - Am 25. Dezember 2016 starb der Sänger George Michael an Herzversagen. Der Sohn einer britischen Mutter und eines griechisch-zypriotischen Vaters wurde am 25. Juni 1963 in London als Georgios Kyriakos Panagiotou geboren ...

"100 Jahre Oktoberrevolution": Stadt Gelsenkirchen muss MLPD Halle anbieten

"100 Jahre Oktoberrevolution": Stadt Gelsenkirchen muss MLPD Halle anbieten

22.12.16 - Einen wichtigen Erfolg gab es gestern im Prozess der MLPD gegen die Stadt Gelsenkirchen wegen der Überlassung der Emscher-Lippe-Halle für die Großveranstaltung „100 Jahre Oktoberrevolution“ am 28. Oktober 2017 vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen. ...

14.12.16 - Lascaux-Höhle wurde eins zu eins kopiert

Die Lascaux-Höhle in der Nähe der französischen Stadt Montignac wird wegen ihrer reichen Steinzeitmalerei die "Sixtinische Kapelle der Urgeschichte" genannt.

Football Leaks – bürgerlicher Sport in tiefer Krise

Football Leaks – bürgerlicher Sport in tiefer Krise

11.12.16 - Kurz bevor im Januar der Weltfußballer des Jahres 2016 gekürt wird, wurden durch die Enthüllungsplattform Football Leaks Geschäftsgebaren und Vermögen von Top-Fußballern und Trainern veröffentlicht.

Das "Kleine rote Buch" wird 50!

Das "Kleine rote Buch" wird 50!

München (Korrespondenz), 10.12.16: Das weltberühmte "Kleine rote Buch" von Mao Zedong wird 50 Jahre alt. Für Millionen Menschen im früher sozialistischen China verkörperte es gesellschaftlichen Fortschritt, Freiheit, Demokratie für die breiten Massen.

08.12.16 - Grundstein für neues Bauhaus-Museum

In Dessau in Sachsen-Anhalt wird am Sonntag symbolisch der Grundstein für ein neues Bauhaus-Museum gelegt.

07.12.16 - Übersetzer Sergej Eisensteins verstorben

Wie die Zeitschrift Filmdienst in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, ist vor einigen Wochen der Übersetzer, Publizist und Filmkritiker Hans-Joachim Schlegel verstorben.

Tolle Tagung der Offenen Akademie in Stuttgart

06.12.16 - Vom 25. bis 27. November 2016 fand in Stuttgart die diesjährige Tagung der Offenen Akademie statt. Die Tagung war gut besucht, 40 bis 90 Menschen nahmen jeweils an den acht Veranstaltungen teil. In der Pressemitteilung zum Abschluss der diesjährigen Offenen Akademie heißt es:

Gelsenkirchen: Ein anregender Abend über den russischen Künstler Wladimir Majakowski

Gelsenkirchen: Ein anregender Abend über den russischen Künstler Wladimir Majakowski

Oberhausen (Korrespondenz), 05.12.16: Vor vielen interessierten Besuchern gaben Jörgen Scheller und Reiner Weigand am 2. Dezember im Rahmen des Weihnachtsmarkts in der, und um die Horster Mitte in Gelsenkirchen einen eindrucksvollen Einblick in das Leben und Schaffen von Wladimir Majakowski.

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de