Lenin kommt nach Gelsenkirchen

Leserbrief an Gelsenkirchener Medien

Das Gelsenkirchener Kulturreferat und das Institut für Stadtgeschichte hatten zu einer Veranstaltung „Ein Blick auf Lenin und die Oktoberrevolution“ am 29. Oktober 2021 eingeladen. Aber nur ein mehr...

Gelsenkirchner Stadtbürokratie schießt Eigentor

In ihrem antikommunistischen Hass auf die Gelsenkirchener Lenin-Statue, die sich nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Einheimischen großer Beliebtheit erfreut, gern genommenes Fotomotiv und mehr...

Stuttgart

Bei einem Besuch im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart habe ich neben den vielen Fahrzeugen, Bildern und Filmen aus verschiedenen Epochen der Entwicklung des Automobils auch ein Bild von Lenin gesehen. mehr...

Lenin

Zu den beliebtesten antikommunistischen Erzählungen gehört die, vom in der Sowjetunion verbreiteten Antisemitismus. Wie weit dies von der Realität entfernt ist, belegen die Aussagen eines des mehr...

Antikommunismus

Das muss man erstmal hinkriegen! Nikolaus Piper hat es mit der Überschrift seines Artikels "Lenins Marktwirtschaft" in der "Süddeutschen Zeitung" vom ersten Januar-Wochenende geschafft. mehr...