Sie sind hier: Startseite MLPD

MLPD

Erfolge bei der Unterschriftensammlung - Wahlbehinderungen gegen die Internationalistische Liste/MLPD

Erfolge bei der Unterschriftensammlung - Wahlbehinderungen gegen die Internationalistische Liste/MLPD

30.03.17 - Die Wählerinitiative Hamburg, Genossinnen und Genossen sowie Freunde des MLPD-Kreisverbands Hamburg-West teilen mit, dass mit 1440 Unterstützungsunterschriften für die Landesliste das Ziel für die Wahlzulassung erreicht wurde ...

100 Punkte für Oktoberrevolution und Sportparadies

30.03.17 - Am morgigen 31. März endet das Rücktrittsrecht für die Stadt Gelsenkirchen zu dem mit der MLPD abgeschlossenen Vertrag für eine Veranstaltung "100 Jahre Oktoberrevolution" im Oktober 2017 in der Emscher Lippe Halle (ELH).

Internationalistische Liste/MLPD: Mitmachliste fürs Warm-Up in Nordrhein-Westfalen

Internationalistische Liste/MLPD: Mitmachliste fürs Warm-Up in Nordrhein-Westfalen

29.03.17 - Die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen stehen vor der Tür und das Internationalistische Bündnis wird sie als Warm-up der Internationalistischen Liste/MLPD für die Bundestagswahl 2017 nutzen. ...

Die Wahlplakate der Internationalistischen Liste/MLPD stehen bereit

Die Wahlplakate der Internationalistischen Liste/MLPD stehen bereit

28.03.17 - Genau rechtzeitig zu den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai 2017 sind jetzt die Wahlplakate der Internationalistischen Liste/MLPD erschienen. Die Kampagne des Internationalistischen Bündnisses hat seit dem Wahlkongress vom 2. Oktober 2016 ständig an Fahrt gewonnen. ...

Morgen in Berlin: Veranstaltung "Afghanischer Aufschrei"

Morgen in Berlin: Veranstaltung "Afghanischer Aufschrei"

28.03.17 - Afghanistan ist kein "sicheres Herkunftsland", auch nicht in Teilen des Landes, wie die Bundesregierung behauptet. Auf der Veranstaltung morgen abend im "Treff International" in Berlin besteht die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren.

Protestaktion gegen Abschiebung gestern abend im "rundschau-magazin" des BR

Protestaktion gegen Abschiebung gestern abend im "rundschau-magazin" des BR

München (Korrespondenz), 28.03.17: Im rundschau-magazin des Bayerischen Rundfunks kam gestern abend ein Bericht über die Protestaktion gegen Abschiebungen am Münchner Flughafen - gut 1,5 Minuten etwa ab der 2. Minute.

Helft mit bei der Weiterentwicklung von Rote Fahne News

Helft mit bei der Weiterentwicklung von Rote Fahne News

28.03.17 - Seit 2003 bringen Rote Fahne News täglich Nachrichten und wichtige Informationen zu weltweiten Themen. Darauf aufbauend will die Redaktion sie in Inhalt und Form weiterentwickeln.

VW zum Wahlkampfthema Nr. 1 machen

VW zum Wahlkampfthema Nr. 1 machen

Dortmund (Korrespondenz), 27.03.17: Beim Unterschriftensammeln für die Wahlzulassung der Internationalistischen Liste zu den Bundestagswahlen 2017 hatten wir uns vorgenommen, in den Gesprächen auch die VW-Krise als unser Wahlkampfthema Nr. 1 offensiv anzusprechen. ...

27.03.17 - Pressemitteilung der MLPD auf Englisch

Die aktuelle Pressemitteilung der MLPD zum "Nein" beim Referendum in der Türkei und gegen weitere Auftritte von Ministern des faschistischen türkischen Erdogan-Regimes ist jetzt auch auf Englisch erschienen. ...

Skandalöses Hausverbot gegen Mitglieder der MLPD in der Jugendherberge Dessau

Skandalöses Hausverbot gegen Mitglieder der MLPD in der Jugendherberge Dessau

27.03.17 - Aktuell geht die Sammlung von Unterstützungs-unterschriften für die Wahlzulassung der Internationalistischen Liste/MLPD auf die Zielgerade. Dabei ist es vor kurzem zu einem unerhörten Zwischenfall gekommen.

Es gibt kein sicheres Endlager für Atommüll

Es gibt kein sicheres Endlager für Atommüll

25.03.17 - Wissenschaftlichen Einwänden und Kritiken zum Trotz stimmten Unionsparteien, SPD und Grüne am Donnerstag in - bei Atomfragen inzwischen gewohnter Einheit - für das Gesetz zur Endlagersuche. Es basiert auf der Lüge von einem angeblich sicheren Atommüll-Endlager, hält dafür unter anderem am Standort Gorleben fest, beinhaltet ein völlig lückenhaftes Exportverbot für Atommüll sowie unzureichende Rechtsschutzmöglichkeiten und fehlende Transparenz für alle Betroffenen. ...

Internationalistische Liste/MLPD und MLPD-Parteiprogramm in der Schule

Internationalistische Liste/MLPD und MLPD-Parteiprogramm in der Schule

Dortmund (Korrespondenz), 25.03.17: Beim Unterschriftensammeln für die Wahlzulassung der Internationalistischen Liste/MLPD in Hildburghausen/Thüringen stießen wir auf großes Interesse und Aufgeschlossenheit. ...

Internationalistische Liste/MLPD protestiert für Erhan Aktürk

Internationalistische Liste/MLPD protestiert für Erhan Aktürk

Duisburg (Korrespondenz), 25.03.17: Gestern, um 12 Uhr, versammelten sich ca. 25 Unterstützer des Internationalistischen Bündnisses vor dem Duisburger Rathaus um ihren Protest gegen das undemokratische Vorgehen, Erhan Aktürk die Bescheinigung der Wählbarkeit zur Landtagswahl in NRW zu verweigern, auszudrücken. ...

Minijobber – Manövriermasse der Kapitalisten

Minijobber – Manövriermasse der Kapitalisten

24.03.17 - Selbst der Mindestlohn ist für 12 Prozent der Minijobber Fehlanzeige! 34 Prozent erhalten kein Urlaubsgeld und 31 Prozent keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. An Feiertagen stehen 40 Prozent ohne Entgelt da.¹ Das sind die Ergebnisse einer Untersuchung des RWI-Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung im Auftrag des nordrhein-westfälischen Arbeitsministeriums. Befragt wurden 2.208 Minijobber und 1.750 Betriebe ...

24.03.17 - MLPD im Deutschlandfunk

Gestern, 23. März, berichtete der Deutschlandfunk in seinem DLF-Magazin über den Wechsel an der Parteispitze der MLPD. ...

Protest gegen Behinderung der Unterschriftensammlung für die Internationalistische Liste/MLPD

Protest gegen Behinderung der Unterschriftensammlung für die Internationalistische Liste/MLPD

24.03.17 - Angesichts massiver Behinderungen gegen die Internationalistische Liste/MLPD beim Sammeln ihrer Unterstützungsunterschriften für die Wahlzulassung, hat die Landesleitung Ost der MLPD folgende Presseerklärung veröffentlicht: ...

24.03.17 - Pressemitteilung der MLPD auf Türkisch

Die aktuelle Pressemitteilung der MLPD zum "Nein" beim Referendum in der Türkei und gegen weitere Auftritte von Ministern des faschistischen türkischen Erdogan-Regimes ist jetzt auch auf Türkisch erschienen. ...

Monika Gärtner-Engel: "Euer Kampf hatte von Beginn an eine weltweite Signalwirkung"

Monika Gärtner-Engel: "Euer Kampf hatte von Beginn an eine weltweite Signalwirkung"

23.03.17 - Anlässlich der skandalösen Urteile eines indischen Gerichts gegen Arbeiter des Automonopols Maruti-Suzuki hat ICOR-Hauptkoordinatorin Monika Gärtner-Engel folgende Solidaritätsadresse an die Verurteilten veröffentlicht:

Gabi Gärtner: "Erdogan will faschistischem Regime mit Referendum demokratisch-legalen Anstrich geben"

Gabi Gärtner: "Erdogan will faschistischem Regime mit Referendum demokratisch-legalen Anstrich geben"

23.03.17 - Kürzlich hat das faschistische Erdogan-Regime in der Türkei sämtliche Werbe-Veranstaltungen türkischer Minister in Deutschland für Erdogans "Präsidialsystem" abgesagt ...

22.03.17 - MLPD: Wechsel an der Parteispitze im Radio

Morgen, am Donnerstag den 22. März, sendet der Deutschlandfunk in seinem DLF-Magazin eine Reportage über den bevorstehenden Wechsel an der Spitze der MLPD. In dem Beitrag, des zwischen 19:15 und 20:00 Uhr ausgestrahlten Magazins kommt unter anderem Gabi Gärtner zu Wort.

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de