Neue Friedensmacht USA? - Internationale Proteste gegen NATO-Gipfel und bundesweite Ostermärsche

Was kommt nach Bush? Hoffnungen und Sorgen der Weltöffentlichkeit richteten und richten sich auf Barack Obama, den neuen US-Präsidenten. „Change“ (Wechsel, Veränderung) war eine der zentralen Losungen seines Wahlkampfs und seiner ersten Regierungserklärungen. Aber was kann, was will Obama wirklich ändern? Wird die größte Militärmaschinerie der Weltgeschichte zu einer „Friedensmacht“? Hat der US-Imperialismus seinen Charakter geändert?