Faschistische Thor-Steinar-Läden sofort schließen!

Am 6. Juni demonstrierten in Essen über 500 Antifaschisten gegen den „Oseberg“-Laden, der Neofaschisten als Anlaufstelle und Einnahmequelle dient, und forderten die sofortige Schließung des Ladens. Massive und undemokratische Auflagen der Polizei verbannten die Demonstration fast völlig aus den belebten Teilen der Innenstadt – auch dagegen protestierten die Demonstranten entschieden. Wir dokumentieren Auszüge aus zwei Reden bei der Kundgebung: von Walter Hilbig von der Vereinigung der Verfolgten des Nazi-Regimes/Bund der Antifaschisten (VVN) und von Hannes vom Jugendverband REBELL.