Gemeinsame Erklärung von AGiF, ATiF, BiR-KAR, MLPD, Yasanacak Dünya

Sie wollten Arbeitskräfte, aber gekommen sind Menschen …
Millionen von sogenannten Gastarbeitern sind seit den 50er und 60er Jahren nach Deutschland gekommen, um das zerstörte Nachkriegsdeutschland mit aufzubauen. Anfangs wollten viele dieser Arbeiter nur für einige Jahre hier bleiben und wieder zurückkehren. Doch das Leben in Deutschland gestaltete sich anders, sie blieben und gründeten sich eine dauerhafte Existenz mit ihren Familien. Obwohl sie seit Jahrzehnten hier leben, werden sie in rechtlicher und sozialer Hinsicht noch immer wie Menschen zweiter Klasse behandelt.