Fünf Jahre Hartz IV – fünf Jahre Widerstand

„Alles in allem wirkt Hartz IV positiv“, betreibt Joachim Möller, Direktor des arbeitsagentureigenen Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) Eigenlob. „Organisierte Perspektivlosigkeit“, so dagegen das Urteil des halbstaatlichen Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Nicht nur die über 7 Millionen Hartz-IV-Betroffenen lehnen dieses Gesetz entschieden ab, sondern 56 Prozent aller Bundesbürger. Durchaus „positiv“ deshalb der hartnäckige Widerstand der Montagsdemonstrationen – bald zum 300. Mal in über 100 Städten in Deutschland.