„!Sing – Day of Song“ im Ruhrgebiet

Essen (Korrespondenz): Am vergangenen Samstag, 5. Juni, fand im ganzen Ruhrgebiet ein musikalisches Highlight der „Kulturhauptstadt Ruhr 2010“ statt, der „Day of Song“. In 50 Städten traten Hunderte von Chören auf – sie sangen in Altenheimen, Krankenhäusern, vor Kirchen, auf Schiffen, in den Innenstädten … „Krönender Abschluss“ am Abend war dann ein Riesen-Chorkonzert in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen mit 55.000 Teilnehmern.

Wir waren mit dem Ruhrchor am Vormittag in der Essener Fußgängerzone dabei, weil wir es eine tolle Idee fanden, dass überall gesungen wird.