„Eins, zwei, drei, und …“ Angela Merkel ist angezählt


Der größte Horrorkatalog einer Bundesregierung in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland hat sofort ein deutliches Echo aus der Bevölkerung bekommen. Dafür stehen die Demonstrationen am Wochenende mit insgesamt über 40.000 Teilnehmern und eine deutlich gestiegene Zahl von Menschen, die aufmerksam die Debatten auf den Montagsdemonstrationen verfolgt haben. Gewerkschaften und Sozialverbände haben ihre Ablehnung des „Sparpakets“ der Regierung erklärt.