ICOR-Dokumentation


Am 6. Oktober wurde die ICOR (International Coordination of
Revolutionary Parties and Organizations – Internationale Koordinierung revolutionärer Parteien und Organisationen) gegründet. Angesichts der tiefen Zersplitterung, die jahrzehntelang die internationale revolutionäre und Arbeiterbewegung schwächte und in einzelnen Ländern regelrecht mar­ ginalisierte, ist das ein bedeutender Schritt nach vorne. 

(...)

Wir widmen diese Ausgabe der „Roten Fahne“ der ausführlichen Dokumentation und Berichterstattung über die Gründungskonferenz der ICOR sowie die dort gefassten Beschlüsse und die teilnehmenden Organisationen.