Buchtipp: Wie die Inflation abgeschafft werden kann

Eine aktuelle Emnid-Umfrage ergab, dass die Teuerung für viele Menschen in Deutschland die größte Sorge ist. Kein Wunder angesichts der aktuellen Preissteigerungen und der seit Jahren real sinkenden Löhne. Nicht zuletzt waren die massiv gestiegenen Lebensmittelpreise auch ein Auslöser für die demokratischen Volksaufstände in Tunesien und Ägypten. Teuerung gibt es immer, das sei normal, sagen die bürgerlichen Wirtschaftsexperten. Stimmt das?