„Danke für diese bewegende Lehrstunde in Sachen Demokratie“

Stuttgarter Bürgertribunal vom 29. 9. 2011 zum Polizeieinsatz am „Schwarzen Donnerstag“ am 30. 9. 2010

Stuttgart (Korrespondenz): „In diesem Augenblick schossen die Wasserwerfer erneut. Das blonde Mädchen wurde von dem Strahl getroffen. Sie hatte das Wasser kommen sehen und das Gesicht mit den Händen geschützt, aber ihr Kopf flog nach hinten. Ihren Schrei hörten sie durch das Geprassel des Wassers hindurch … Ein Junge … stolperte vorbei. Er hielt sich einen Arm vors Gesicht. Andere liefen auf ihn zu. Eine Frau hob eine Flasche Wasser in die Höhe und zog dem Jungen den Arm weg. Die Augen waren rot und geschwollen. Der Junge weinte.“ Mit einer Lesung von Wolfgang Schorlau aus seinem neuen Kriminalroman „die letzte Flucht“ wurde das „Bürgertribunal“ eröffnet.