Emmely ist tot – eine Kämpferin verliert ihren letzten Kampf

Am Montag, 23. März, verstarb in Berlin Emmely im Alter von nur 57 Jahren an Herzversagen. Der tragische Tod von Emmely, der unter diesem Namen in ganz Deutschland bekannt gewordenen Supermarkt-Kassiererin Barbara Emme, hat auch ihren erfolgreichen Kampf noch einmal in Erinnerung gerufen. Der „Berliner Tagesspiegel“ berichtet wie alle großen Medien voller Respekt: „Sie (Emmely) hatte von 2008 bis 2010 vor Gericht um ihren Arbeitsplatz an der Kasse eines Kaiser’s-Supermarktes im Bezirk Hohenschönhausen gekämpft – und schließlich nach allen Instanzen vor dem Bundesarbeitsgericht gewonnen. Die Kaiser’s-Tengelmann-Gruppe musste ihre fristlose Kündigung zurücknehmen.“