Rote Fahne Nr. 18/2016

titelbild.jpg

Aktuell

  • Editorial: Faschistischen Terror beim Namen nennen
  • 14 Tage, 14 Themen
  • Klartext: Erdoğan: Faschismus nach innen und außen
  • „Wir wollen bleiben …!“ Sitzblockade von Flüchtlingen in Gelsenkirchen
  • NDF erreicht Waffenstillstand für die Philippinen
  • VW zieht den Kürzeren im Machtpoker mit ASA-Prevent
  • Ein Foto und seine Geschichte, Zahl der Woche

Titelthema

  • Faschistischer Terror kann besiegt werden
  • Blutige Spur des faschistischen Terrors in Deutschland
  • Terror wird zu einer Hauptfluchtursache
  • „Sicherheitspaket – Ängste schüren, Freiheiten einschränken“
  • Erdölvorkommen vor der syrischen Küste
  • Studientipp: Gladio – Geheimarmee der NATO
  • Solidarität = Terror – Gespräch mit einem der Anwälte im TKP/ML-Prozess
  • Satire: „Ich bin ein Känguru“
  • Verfassungsschutz warnt vor inter­natio­naler Solidarität
  • Antifaschistische Offensive in Rojava/Syrien
  • Stefan Engel: Von wegen religiös – „Islamischer Staat“ – eine neue Art des Faschismus

Arbeiterkämpfe und Gewerkschaften

Kommunalpolitik

  • Malteser-Proteste in Solingen
  • Zensur in Solingen? Nicht mit uns!
  • 17 000 Unterschriften für den Erhalt der Mecklenburger Südbahn

Politik

  • Zwei Tage Erzwingungshaft gegen Antifaschistin

Jugend

  • Sommercamp 2016 – einmaliges Erlebnis

Geschichte

  • Das KPD-Verbot und die Angst der Herrschenden
  • Nach dem KPD-Verbot: Entlassungen und Wohnungskündigungen
  • Ernst Nolte – Repräsentant der antikommunistischen Staatsdoktrin

Sport

  • Olympische Spiele – Feuerwerk bei der Abschlussfeier – Stromausfall in den Favelas

Umwelt

  • Zugspitz-Gletscher nur noch 50 Hektar groß

Frauen – international

Kultur

  • Professor Roland Günter über die Privatisierung von Zechenhäusern, ­Bildung und bessere Lebensverhältnisse
  • Stein des Anstoßes – „Leningrader Sinfonie“ am Dresdner Elbufer

Service

  • Impressum – Anzeigen
  • Tipps
  • Leserforum
  • Kleinanzeigen und Veranstaltungen
  • Rätsel – Kontaktadressen